CRF 300 - Stage 1 Tuning

Das Herz der CRF. Alles rund um den Antrieb
Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 366
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von Wildduck » Sonntag 22. August 2021, 09:48

Nachdem das erste kaufbare Stage 1 Tuning (Reflashing der original ECU) für die CRF 300 L von 550Performance seit Ende Mai verfügbar ist, haben das nun mittlerweile einige mutige CRF 300 Besitzer verbaut und berichten von sehr guten Ergebnissen. Allerdings muss dafür eine “offenerer” Abgasanlage verbaut sein. Das Kit gibt es in 3 Abstimmungen: individuell abgestimmt, für 91 Otktan Benzin und als “normale Variante”. Letzteres entspricht wohl primär dem asiatischen Original Mapping mit leichten Modifikationen.
just took my bike for a spin with the 550 stage 1 91 octane tune. i previously had a ejk tuner on it. with the 550 ecu the bike pulls better even in 6th gear than the ejk. definitely woke the bike up more. pops power wheelies easier as well. the throttle response is better than stock as well.
Wer seine ECU nicht einschicken möchte, der kann sich eine zweite original ECU bei Honda kaufen und die dann einschicken. Gibt’s gerade im Sonderangebot :lol: : https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... 8770K1TE11

Link zum Shop: https://www.facebook.com/550Performance ... 240150803/
A7018B2B-3E0A-4BE0-A728-C6398D421F80.jpeg
29C2D3E4-9525-4B75-A7B8-256422415F34.jpeg
Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
Ténéré​​ 700 >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

bwm
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2020, 21:59
Mein Motorrad:: '13 250L

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von bwm » Sonntag 22. August 2021, 13:11

Falls sich jemand wundert: 91 octane in den USA entsprechen 95 Oktan in der EU. Deren Oktanzahl wird anders ermittelt. Der Sprit dort ist nicht markant schlechter als unserer

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 258
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF Rally

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von rallyMichl » Sonntag 22. August 2021, 13:34

Lese im Thumpertalk Forum auch schon die ganze Zeit in dem entsprechenden Thema mit. Die 95 Oktan Abstimmung bekommst du auch für Serienzustand, da gibt es schärfere Steuerzeiten der Zündung.
Stage 1 bringt noch mehr Benzin ins Spiel, deshalb offenerer Luftfilter und offenere Abgasanlage.
Ich finde es sehr cool, dass der Mensch dahinter, in einem Forum Rede und Antwort steht und alles was er tut sehr detailliert beschreibt und begründet. So eine Offenheit finde ich immer sehr vertrauensfördernd.

allmecht
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 2. Januar 2021, 16:33
Mein Motorrad::

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von allmecht » Dienstag 24. August 2021, 19:09

Wildduck hat geschrieben:
Sonntag 22. August 2021, 09:48
Wer seine ECU nicht einschicken möchte, der kann sich eine zweite original ECU bei Honda kaufen und die dann einschicken. Gibt’s gerade im Sonderangebot :lol: : https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... 8770K1TE11
Oder man kauft sich für 80 Euro eine originale Honda ECU in Thailand

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 258
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF Rally

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von rallyMichl » Dienstag 24. August 2021, 21:34

Bei dem Amerikaner kann man die übrigens auch gleich für 150$ mit kaufen, zumindest für die 250 hat er sie im Shop. ;)

Sven
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2021, 16:48
Mein Motorrad:: KTM 690

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von Sven » Mittwoch 13. Oktober 2021, 21:18

allmecht hat geschrieben:
Dienstag 24. August 2021, 19:09

Oder man kauft sich für 80 Euro eine originale Honda ECU in Thailand
Leider steht im thumpertalk-Forum die thailändische ECU hat einen anderen Stecker :? :evil:
Hat das schon jemand zusammengekriegt ?

treefighter
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 28. September 2021, 16:50
Mein Motorrad:: CRF 300 Rally

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von treefighter » Sonntag 17. Oktober 2021, 17:29

Hallo Leute! Kann mir jemand sagen wo bei der CRF 300 Rally 2021 die ECU sitzt? 550performance braucht von mir die Teilenummer. Das wäre super nett! Ich kenn mich bei der Maschine noch nicht so aus. LG, Franz

Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 366
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von Wildduck » Sonntag 17. Oktober 2021, 19:46

Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
Ténéré​​ 700 >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 366
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von Wildduck » Sonntag 17. Oktober 2021, 19:47

Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
Ténéré​​ 700 >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

treefighter
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 28. September 2021, 16:50
Mein Motorrad:: CRF 300 Rally

Re: CRF 300 - Stage 1 Tuning

Beitrag von treefighter » Sonntag 17. Oktober 2021, 20:57

Super, danke!

Antworten