Handprotektoren

Alles, was man zusätzlich anschrauben kann, ist hier gut aufgehoben!
ToniW
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 3. Oktober 2019, 02:37
Mein Motorrad:: CRF250 Rally

Handprotektoren

Beitrag von ToniW » Freitag 18. Oktober 2019, 21:53

Hallo liebe Mitfahrende,

Ich bin nun noch auf der Suche nach den "richtigen" Handprotektoren. An meiner alten Maschine hatte ich BBStorm von SW-Motech. Die waren groß genug um Wind und Wetter abzuhalten und hatten innen einen Metallbügel, der bei jedem Sturz ausreichend Stabilität und Schutz versprach. Gibt es ähnliche Alternativen für die CRF 250 Rally?

https://sw-motech.com/bike/TRIUMPH/Tig8 ... 021163.htm

LG und vielen Dank!

Toni

stevie1337
Beiträge: 33
Registriert: Dienstag 13. August 2019, 13:07
Mein Motorrad:: CRF250 Rally

Re: Handprotektoren

Beitrag von stevie1337 » Donnerstag 31. Oktober 2019, 22:05

Die Acerbis Rally 3 sollen laut mehreren Berichten (siehe Google) wohl ohne Probleme passen. Ich selbst habe sie noch nicht aber sie stehen auf der Einkaufsliste.

Benutzeravatar
HolgiBln
Beiträge: 100
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 10:12
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: Handprotektoren

Beitrag von HolgiBln » Donnerstag 31. Oktober 2019, 22:06

Ich hatte die Acerbis Multiplo an der Rally verbaut.
Haben prima gepasst.

Gruß, Holger

CRF2020
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2020, 16:48
Wohnort: Hamburg
Mein Motorrad:: CRF250L

Re: Handprotektoren

Beitrag von CRF2020 » Mittwoch 11. März 2020, 21:48

Habe an meine CRF250L die Handprotektoren von Barkbusters angebaut.
Gibt es unteranderem bei Offroad Kontor. Zu beachten ist bei der Montage, dass die Gasgriffseite mit einem Stufenbohrer, oder gleichwertig, auf 18 mm, aufgebohrt werden muss. Die Teile halten auch Umfaller von deutlich schwererer Motorrädern aus. Die Plastikschaufeln haben im Gegensatz zu den Acerbis Schaufeln keine Löcher/Schlitze.
Nichts tun ist angenehm.
Cicero

Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 1. März 2020, 20:50
Mein Motorrad:: CRF 250L Modell 2019

Re: Handprotektoren

Beitrag von Steve » Donnerstag 12. März 2020, 12:07

An meiner CRF250L hab ich die ZETA, ich musste allerdings den Bügel auf der Presse etwas nachformen das er so gepasst hat wie ich den wollte.

Benutzeravatar
sven svenson
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 5. April 2020, 19:57
Mein Motorrad:: CRF250L 2020 schwarz

Re: Handprotektoren

Beitrag von sven svenson » Mittwoch 22. April 2020, 21:59

Ich habe Acerbis Rally Brush, guter Kompromiss aus Preis und Stabilität. Erzbergrodeo kann man mit der 250er eh nicht fahren :D

Leichte Probleme aber mit der Montage, sieht mein Bericht unter Lenker & Co.

Das Standardmontageset macht es nicht!

ToniW
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 3. Oktober 2019, 02:37
Mein Motorrad:: CRF250 Rally

Re: Handprotektoren

Beitrag von ToniW » Freitag 24. April 2020, 13:11

Ich hab nen gutes Angebot (50€ Restposten am Saisonende) für die Acerbis Rally 3 bekommen, die tatsächlich gut passen. Vielen dank für eure Tipps! :D

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 435
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Handprotektoren

Beitrag von Mago » Freitag 24. April 2020, 16:43

ToniW hat geschrieben:
Freitag 24. April 2020, 13:11
Ich hab nen gutes Angebot (50€ Restposten am Saisonende) für die Acerbis Rally 3 bekommen, die tatsächlich gut passen. Vielen dank für eure Tipps! :D
Und wo?
Ich bin ja ganz zufrieden mit meinen Polisport...aber bei dem Preis :roll:
Gruß Mago

RoteZora
Beiträge: 136
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 20:32
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mein Motorrad:: Honda CRF 250 L MD44

Re: Handprotektoren

Beitrag von RoteZora » Freitag 24. April 2020, 18:15

Moin!
Ich habe jetzt Acerbis Rally Pro an meiner L. Die haben eine sehr wertige Befestigung und das passte alles perfekt. Vor allem gibt's darin sehr viel Platz - also alles gucci mit den Standardhebeln der L. Ich muss mal Bilder machen und verkleinern. Dann stelle ich die gerne ein.
Die RoteZora

Städi
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 16. November 2019, 14:11
Mein Motorrad:: Crfl 250la

Re: Handprotektoren

Beitrag von Städi » Samstag 25. April 2020, 08:12

Ich hab SW Motech

Vom optischen gefallen die mir sehr gut

Allerdings musste ich auf der rechten Seite etwas längere Schrauben kaufen
2F034132-BA44-45BE-94AA-25B86EA47E0C.jpeg

Antworten