250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Das Äußere unserer CRF -mal sauber, mal schmutzig.
Antworten
Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von rallyMichl » Donnerstag 4. Januar 2024, 13:12

Hallo und frohes neues Jahr,
weiß jemand, ob das Schloss der Werkzeugbox am Heck auf den Zündschlüssel codiert ist?
Oder kann man mit jedem CRF 250 Schlüssel jede Werkzeugbox öffnen?

Hatte letztes Jahr ja einen Ausrutscher auf der Straße, der meine Werkzeugbox komplett zerstört hat, auch das Schloss und mein Eigenbauhalter für eine Nachrüstbox ist auch nicht das wahre.

xralfx
Beiträge: 655
Registriert: Sonntag 22. März 2020, 16:39
Mein Motorrad:: Husky 701 690R 1290R

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von xralfx » Donnerstag 4. Januar 2024, 13:55

Ist Codiert.

Neuer OEM-Honda-Schloss-Taschendeckel
OEM-Teilenummer: 77233-MBL-611
Vin wird benötigt.
Schaue mal da:
https://www.ebay.de/itm/362853453501

Sollte über Honda leicht zu beschaffen sein.

Hier mal aufgetüttelt:
https://bikerzbits.com/honda/crf250/crf ... ide-cover/

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von rallyMichl » Donnerstag 4. Januar 2024, 19:28

War gerade beim Händler. Aussage war, dass du zum Schloss neue Schlüssel bekommst und zukünftig separate Schlüssel für Zündung und Werkzeugfach hast.
Sieht man ja auch unter deinen Links.

C21
Beiträge: 162
Registriert: Montag 21. November 2022, 09:39
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally R

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von C21 » Donnerstag 4. Januar 2024, 20:34

Dem ist so.
Stand vor einem ähnlichen Problem.
Werkszeugbox gebraucht besorgt, da an meiner MD44 keine dran war.
Ich wollte über den Zündschlüssel Code ein neues passendes Schloß bestellen.
Auch hier laut Händler -> Nix Gleichschließung! Schloß kommt mit neuen Schlüsseln :shock:

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 1567
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von Mago » Donnerstag 4. Januar 2024, 20:47

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das Schloss leicht "umcodieren"
Lässt, sodass es aussieht, wie ein normales Schloß, sich aber mit einem Schraubenzieher öffnen lässt :lol:
Alternativ bekommst du auch ein Briefkasten Schloss, dass sich dort einbauen lässt, dann benötigst du allerdings einen weiteren Schlüssel.
Ich hatte eine Box mit Schloss für meine CRF 250L gekauft und konnte es mit meinem Schlüssel öffnen. War es Zufall?
Gruß Mago

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von rallyMichl » Donnerstag 4. Januar 2024, 21:12

Hätte doch mal fragen sollen, ob ich meinen Schlüssel in die 300er vor Ort stecken darf. Die hat nämlich noch die gleiche Teilenummer für das Schloss.

Ich wette auch, ich bekäme das Innenleben der Schlösser getauscht, muss man vermutlich den Blechkragen aufstemmen und hinterher wieder verschließen.

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 1567
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von Mago » Donnerstag 4. Januar 2024, 21:49

👍

C21
Beiträge: 162
Registriert: Montag 21. November 2022, 09:39
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally R

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von C21 » Donnerstag 4. Januar 2024, 22:08

Mago hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 20:47
Ich hatte eine Box mit Schloss für meine CRF 250L gekauft und konnte es mit meinem Schlüssel öffnen. War es Zufall?
Gruß Mago
Also bei mir passt mein Schlüssel nicht auf das Schloß der "anderen" Box, drehen ist nicht möglich.
Das Schloss habe ich ausgebaut vor mir liegen....ein vergossenes Teil.
Die Chrom Blende umschließt das Schloß....aufstemmen? Wenig Platz und die "Krempe" ist ca. 2mm. Sieht aus wie gepresst...kann ich gerade nicht anders beschreiben...

xralfx
Beiträge: 655
Registriert: Sonntag 22. März 2020, 16:39
Mein Motorrad:: Husky 701 690R 1290R

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von xralfx » Donnerstag 4. Januar 2024, 22:46

Wozu wird dann die Vin benötigt?
Ergibt doch keinen Sinn.
Hat der Händler keinen Plan oder keinen Bock?
rallyMichl hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 19:28
War gerade beim Händler. Aussage war, dass du zum Schloss neue Schlüssel bekommst und zukünftig separate Schlüssel für Zündung und Werkzeugfach hast.
Sieht man ja auch unter deinen Links.

C21
Beiträge: 162
Registriert: Montag 21. November 2022, 09:39
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally R

Re: 250 Rally - Schloss Werkzeugbox codiert?

Beitrag von C21 » Donnerstag 4. Januar 2024, 23:15

xralfx hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 22:46
Wozu wird dann die Vin benötigt?
Ergibt doch keinen Sinn.
Hat der Händler keinen Plan oder keinen Bock?
rallyMichl hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 19:28
War gerade beim Händler. Aussage war, dass du zum Schloss neue Schlüssel bekommst und zukünftig separate Schlüssel für Zündung und Werkzeugfach hast.
Sieht man ja auch unter deinen Links.
Für die Africa Twin :D
Da funktioniert das so....
Für die CRF eben nicht!

Antworten