IMS tank für Rallye

Das Äußere unserer CRF -mal sauber, mal schmutzig.
Antworten
Benutzeravatar
kik
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 29. Mai 2019, 23:30
Mein Motorrad:: crf 250 rally

IMS tank für Rallye

Beitrag von kik » Donnerstag 17. Oktober 2019, 00:01

Hallo,
Ich komme mir den Rallye Tank immer wieder an Grenzen - zumal er weder 10,5 l fasst noch das Moped nur ca 3,5 l verbraucht.
Trotz enormen Preis versuche ich jetzt an den IMS Tank zu kommen, finde aber keinen, der diesen in Deutschland anbietet oder hierhin verschifft.

Weiß jemand eine Idee?
Danke
Kik

Herb
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 2. August 2019, 17:19
Mein Motorrad:: 250 Rally,450 L,RD07

Re: IMS tank für Rallye

Beitrag von Herb » Donnerstag 17. Oktober 2019, 08:09

Hi, bei crfs-only gibts den Tank zur Rally unter der Rubrik"body". Der fast aber nur 0,6l mehr, soweit ich das weiß.

Bei camel-adv gibts einen Zusatztank an Stelle der linken Seitenverkleidung/Werkzeugbox, der fast ordentliche 5,5l zusätzlich. Der lohnt sich eher!

Aber innerhalb Europas komme ich zumindest mit meinem originalen Tankvolumen immer hin, auch wenn der Verbrauch durch die kurze Übersetzung etwas höher ist.
Gruß Herb
Two beers or not two beers?!? 8-)

Benutzeravatar
Micha
Site Admin
Beiträge: 642
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 16:58
Wohnort: Wedemark
Mein Motorrad:: CRF250LA MD44
Kontaktdaten:

Re: IMS tank für Rallye

Beitrag von Micha » Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:55

Wenn Du nur für lange Touren mal mehr Volumen brauchst, blieben auch noch Fuelfriend-Kanister oder der RotoPax-Hecktank. Der Camel-Tank macht aber echt einen tollen Eindruck -dem Preis nach (429 USD + Porto + Steuern + Zoll) muss der allerding wirklich aus Platin statt Plastik sein :o
Viele Grüße aus dem Wald,

Micha

Nie schrauben Sie die Füller Heizkörper Motor
zu vermeiden, Hitze Sonnenbrand.
(Auszug Bedienungsanleitung Beta Rev 250 4T)

frank69
Beiträge: 112
Registriert: Sonntag 28. Juli 2019, 21:16
Wohnort: Wanne-Eickel
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally/ Moto

Re: IMS tank für Rallye

Beitrag von frank69 » Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:29

Hallo Kik !
Darf ich mal fragen, was Deine Rally so braucht ?
Ich bin 191cm lang und wiege 107kg, da braucht die Rally 3,3L im Schnitt.
Ansonsten dürfte der Tank auch gerne zwei Liter mehr haben, aber ich bin da noch nie an die Grenze gekommen, gottseidank...😁
Grüße aus Wanne-Eickel!
CRF 250 Rally
Moto Guzzi V85 TT

Antworten