Seite 2 von 2

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Donnerstag 30. Mai 2019, 00:26
von kik
ich fände es ja viiiiiiel interessanter, den acerbis 12 l tank an die rally zu bauen. hat da jemand erfahrung? unabhäging von der eintragung.... ;)

greez kik

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Montag 3. Juni 2019, 15:12
von straymotocats
Könnte klappen, wenn du auf die Verkleidung verzichtest ;)

Von IMS gibt es glaub ich einen Tank für die Rallye, aber die hat ja von Grund auf schon einen größeren Tank. Von 7,8L auf 12,5L bei der "normalen" sind schon ein nennenswerter Sprung, aber über 250€ für 2L wären schon ziemlich heftig...

Ansonsten gibts glaub ich noch einen Hecktank oder halt Kanister.

Wenn Acerbis, dann musst du darauf achten, dass es ein Acerbis Tank ab 2017er Bj ist. Der Vorgänger ist u.a. wg dem ABS Verteiler und der geänderten Benzinpumpe nicht kompatibel.

Ein 35L Tenere Tank wäre auch interessant. Dann wären über 1000 km drin :D

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Samstag 8. Juni 2019, 18:41
von Tom
Moin!

Kann man der Acerbis Tank eigentlich abschließen? Ich parke immer in der Stadt und traue meinen Mitmenschen nicht ...

Grüße

Tom

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Samstag 8. Juni 2019, 19:11
von Mago
Dafür gibt's einen extra Deckel, den man dann nutzen sollte.
Schau mal im Netz.
Gruß Mago

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Montag 5. August 2019, 20:23
von Micha
Den Acerbis-Tank (vermutlich für die MD38?) gibt es aktuell auf Amazon Marketplace für 185,97 inkl. Versandkosten.
https://www.amazon.de/gp/offer-listing/ ... dition=new

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Freitag 16. August 2019, 13:34
von xralfx
Hallo,
was ist der Unterscheid beim Acerbis Tank von MD38 zu MD44?
Wo bekomme ich einen Abschließbaren Tankdeckel dafür?

Bin am Überlegen den Tank einzubauen.

Gruss Ralf

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Freitag 16. August 2019, 14:28
von Micha
Die Benzinpumpenaufnahme ist wohl anders.

Re: Acerbis Tank eintragen

Verfasst: Freitag 16. August 2019, 14:43
von xralfx
Danke dir, :D
Frage mich wie das mit der Tankuhr funktioniert.
Denke das er erst reagiert wenn der Tank Füllstand dem des org. Tanks entspricht.

Gruss Ralf