Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Rund um das Motorradfahren mit und ohne CRF.
Benutzeravatar
LaLü
Beiträge: 313
Registriert: Freitag 3. April 2020, 23:21
Wohnort: Sprottenhausen
Mein Motorrad:: CRF 250 L - 2020

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von LaLü » Dienstag 12. Januar 2021, 17:36

Moin,

hiernach sieht die hintere Befestigung der Skidplate für die 300er anders aus als für die 250er. Vorne scheint ähnlich zu sein.

Teile für die 300er kann man hier nachschauen.

Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 37
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Wildduck » Dienstag 12. Januar 2021, 19:35

Das Honda originalzubehör is echt ja recht billig in Thailand. Cool!

Aber original Skidplate ist ja eher nur ein Motorschutz, die Unterzüge liegen frei im Fahrtwind, von Bodenkontakt mal ganz zu schweigen :lol:
Ténéré​​ 700 + 765 RS >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

Woellzi
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 15:43
Mein Motorrad:: Crf 250 l

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Woellzi » Freitag 15. Januar 2021, 17:14

So,heute 300er L bestellt!Liefertermin leider erst März oder April! :D
Sollte bis dahin das kurze Heck von R&G und der Motorschutz lieferbar sein,würde der Händler es noch montieren!
Und jetzt überwiegt die Vorfreude!!! :lol:

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 729
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Mago » Freitag 15. Januar 2021, 17:24

Woellzi hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 17:14
So,heute 300er L bestellt!Liefertermin leider erst März oder April! :D
Sollte bis dahin das kurze Heck von R&G und der Motorschutz lieferbar sein,würde der Händler es noch montieren!
Und jetzt überwiegt die Vorfreude!!! :lol:
Dann freu dich drauf...
Ich hoffe,bis dahin hast du noch etwas zum Fahren.
Winter fällt hier im Raum Hannover wieder fast aus.!
Gruß Mago

Woellzi
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 15:43
Mein Motorrad:: Crf 250 l

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Woellzi » Freitag 15. Januar 2021, 17:39

Hätte noch 200 Alp und Enfield Classic!
Aber bei uns liegt Schnee,und ehrlich gesagt bin ich nicht mehr in dem Alter,wo man unter 15 Grad fährt! :lol:

Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 37
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Wildduck » Freitag 15. Januar 2021, 18:53

Ich nutze solche Einmal-Heizsohlen + Heizgriffe für Touren im Winter. Damit gehen auch schon mal ganze Tagestouren bei 0°. Allerdings sehe ich dann aus wie der Marshmallow-Man.

Bild
Ténéré​​ 700 + 765 RS >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 729
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Mago » Samstag 16. Januar 2021, 14:57

Cooles Bild...
Aber der Helm ist nicht ECE konform! :lol:
Gruß Mago

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 106
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Schwaig
Mein Motorrad:: CRF Rally

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von rallyMichl » Samstag 16. Januar 2021, 16:08

Wildduck hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 18:53
Ich nutze solche Einmal-Heizsohlen + Heizgriffe für Touren im Winter. Damit gehen auch schon mal ganze Tagestouren bei 0°. Allerdings sehe ich dann aus wie der Marshmallow-Man.

Bild
:lol: :lol: :lol:

Bernd
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2021, 22:35
Mein Motorrad:: CRF250l

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Bernd » Sonntag 17. Januar 2021, 11:53

Moin Leute mich würde die 300er ja auch interessieren, aber ein paar Infos fehlen mir noch.
z.b. die Höchstgeschwindigkeit, und der Durchzug im Vergleich zur 250er! Vielleicht weis ja von euch jemand was?

Benutzeravatar
Wildduck
Beiträge: 37
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 14:29
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: Preisniveau Honda CRF 250 bzw. 300

Beitrag von Wildduck » Sonntag 17. Januar 2021, 14:06

Bernd hat geschrieben:
Sonntag 17. Januar 2021, 11:53
Moin Leute mich würde die 300er ja auch interessieren, aber ein paar Infos fehlen mir noch.
z.b. die Höchstgeschwindigkeit, und der Durchzug im Vergleich zur 250er! Vielleicht weis ja von euch jemand was?
Offizieller Top Speed in Thailand ist 132 km/h. Top Speed lt. Tacho mit asiatischem Jockey zw. 145 und 155 km/h, bis ca. 140 km/h kann man - bei großzügiger Definition und im 5. Gang - noch von Beschleunigung sprechen. Ich denke es werden echte 135-140 werden.

Hier eine angeblich serienmäßige CRF 300 L: https://youtu.be/UVMDoVbklU8

Aber man weiß ja nie, ob da nicht bereits ein anderes Ritzel drauf ist.

Einen Vergleich 250 vs 300 hab ich bisher nicht gesehen/gefunden. Wohl aber einen mit einer CRF 250 R. Bemerkenswert und mutig ist der Stunt ab 3:06. Und danach geht der Fahrer auf Asphalt steil.

https://youtu.be/bk8Xyukk7Xk
Ténéré​​ 700 + 765 RS >>> CRF 300 L ¯\_(ツ)_/¯

Antworten