CRF-Foto des Tages

Komplett original? Komplett umgebaut? Zeig uns, was Dich antreibt!
Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 1579
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Mago » Samstag 20. Mai 2023, 14:19

Manfred hat geschrieben:
Freitag 19. Mai 2023, 08:42
Gestern hab’s keine Landschaft kochen highlights,dafür eine abwechslungsreiche, teils sehr schwierige Strecke bis Kloster Montserrat.
63FA2992-2127-4E5C-AFB2-B9E2E707E57D.jpeg
Schön!
Ich kenne nur den weg über die Straße :lol:
Viel Spaß noch!
Gruß Mago

xralfx
Beiträge: 655
Registriert: Sonntag 22. März 2020, 16:39
Mein Motorrad:: Husky 701 690R 1290R

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von xralfx » Samstag 20. Mai 2023, 16:13

Was möchte er uns damit sagen? :lol:
War es das Klosterbier?

"Gestern hab’s keine Landschaft kochen highlights,dafür eine abwechslungsreiche, teils sehr schwierige Strecke bis Kloster Montserrat."

Manfred
Beiträge: 161
Registriert: Freitag 9. September 2022, 17:45
Wohnort: Lkr Regensburg
Mein Motorrad:: 250 rally

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Manfred » Samstag 20. Mai 2023, 20:22

…landschaftlichen Highlights…

und es war der Rotwein😀🤪
Viele Grüße Manni

Herb
Beiträge: 1092
Registriert: Freitag 2. August 2019, 17:19
Mein Motorrad:: 250 Rally,450L,SD 06

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Herb » Sonntag 21. Mai 2023, 17:20

Hab heute den Luftfilterkasten mit dem Schnorchel etwas optimiert. Nach gerade mal knapp 1tkm mit der 300 L fast nur offroad und Endurostrecke war der Luftfilter schon ganz schön schwarz. Nach Recherche im Netz hab ich dann einen Vorfilter von meiner KTM 790 Adventure R (hatte ich noch rumliegen) in den Schnorchel eingezogen. Ist ein Filter aus Australien, die kennen sich mit Sand und Staub bekanntlich aus. Gibts u.a. bei Touratech. Der passte ganz gut und würde mittels Kabelbinder fixiert. In diesem Zuge wurde auch der endlos lange Schnorchel auf ca. 2cm im Deckel gekürzt. Bin mal auf die Filterleistung gespannt. Der Filter ist übrigens auswaschbar.

Kleine Überraschung am Rande: im Luftfilterkasten lag tatsächlich ein Split-Steinchen, fingernagelgroß! :shock:

Keine Ahnung wie das den Weg dorthin gefunden hat!
Dateianhänge
20230521_161640_compress22.jpg
20230521_161626_compress70.jpg
Two beers or not two beers?!? 8-)

Benutzeravatar
oroeleke
Beiträge: 125
Registriert: Sonntag 2. Januar 2022, 20:24
Wohnort: Köln
Mein Motorrad:: CRF300L (&Rally)

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von oroeleke » Dienstag 23. Mai 2023, 12:33

So ähnlich habe ich das auch. Nur den Schnorchel ganz oben ab und in einem zweiten LuFi-Deckel noch eine zusätzliche Öffnung in 8cm Durchmesser reingehauen. Dort dann ein PC-Lüftergitter zum Stabilisieren mit einer geölten LuFi-Matte.
Läuft sehr gut damit und die Filterwirkung sollte auch sehr gut sein. Die Ansauggeräusche sind natürlich was mehr zu hören, aber ich finde es im Rahmen.
nihilism means nothing to me

bwm
Beiträge: 989
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2020, 21:59
Wohnort: 16766 Kremmen
Mein Motorrad:: '13 250L, '22 300L

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von bwm » Sonntag 28. Mai 2023, 09:51

Am Freitag mal wieder eine Feierabendrunde gedreht und etwas im Unterholz verfranst. Ein breiter Weg würde zu einem schmalen Weg, wurde zu einem sehr schmalen Weg, wurde zu einem Trampelpfad zu gar nichts mehr. Als dann endlich die Lichtung kam und der Ausgang endlich in Sicht war... Das hier
20230526_173707_copy_1048x786.jpg
Mit Ton war das richtig witzig. Ich wurde so kalt erwischt, dass mein Bierfass erstmal Blinker links und Hupe gesetzt hat. Nachfolgende Rehe warnen. Will ja keinen Auffahrunfall riskieren.
Naja nach dem Foto einmal auf die Seite gelegt, Rad raus gezogen, aufgestellt und weiter gefahren. Protektorenjacke rulez. Der Einschlag auf dem Lenker hätte sonst deutlich mehr weh getan

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 259
Registriert: Freitag 13. Mai 2022, 11:00
Wohnort: München
Mein Motorrad:: CRF 300 Rally
Kontaktdaten:

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Lupus » Montag 29. Mai 2023, 09:56

Gestern gab es ein ausgiebige Fahrt durch Bayern / Österreich. Über den Walchensee Richtung Innsbruck, um zum Kühtai zu fahren. Auf 2.000m war es ganz schön zapfig. Leider war die Abfahrt Richtung Imst wegen Steinschlag gesperrt, so dass es wieder zurück Richtung Innsbruck ging, um von dort über Telfs nach Imst zu fahren. Weiter ging es zum Hahnntenjoch, über das Namlostal zum Plansee und von dort durchs Allgäu zurück nach München.
Am Ende standen 520 km auf der Uhr, die sich trotz der Straßensperrung gelohnt haben!
IMG_4235.jpeg
Walchensee
IMG_4236.jpeg
Kühtai
IMG_4237.jpeg
Hahnntenjoch
Back to the roots!
Ich fahre Enduro, weil ich es mag, nicht weil ich es gut kann!
Meine Rally: Bild

treefighter
Beiträge: 379
Registriert: Dienstag 28. September 2021, 16:50
Mein Motorrad:: CRF 300 Rally

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von treefighter » Montag 29. Mai 2023, 11:30

Sauber!

Sliwowitz
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 18:57
Mein Motorrad::

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Sliwowitz » Montag 29. Mai 2023, 14:31

Heute rund um Meißen den ersten 1000er voll gemacht.
pfingsten.jpg
2,8 l/ 100 km

Dusty Bottoms
Beiträge: 150
Registriert: Samstag 1. Oktober 2022, 21:35
Wohnort: Herne
Mein Motorrad:: Crf 300l

Re: CRF-Foto des Tages

Beitrag von Dusty Bottoms » Donnerstag 1. Juni 2023, 21:10

Heute ein kleines Ründchen durch die Elfringhauser Schweiz gefahren. Nichts wildes aber sehr entspannt und in meiner Nähe.
Dateianhänge
20230601_205746.jpg
LG Ingo

Antworten