Darf ich vorstellen? rATlly mein Name

Komplett original? Komplett umgebaut? Zeig uns, was Dich antreibt!
Jumpstumper
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 11:40
Mein Motorrad:: CRF1000L/CRF250Rally

Re: Darf ich vorstellen? rATlly mein Name

Beitrag von Jumpstumper » Mittwoch 18. März 2020, 08:11

Geht wohl wunderbar, gibt ein Anleitungsvideo für komplett v und h Öhlins dazu, habs schon mehrmals gesehen...
https://www.youtube.com/watch?v=4hxjU9iMA5U

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 359
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Darf ich vorstellen? rATlly mein Name

Beitrag von Mago » Mittwoch 18. März 2020, 13:35

Danke.
Das ist auch für die Crf250L Fahrer interessant.
Gruß Mago

Herb
Beiträge: 310
Registriert: Freitag 2. August 2019, 17:19
Mein Motorrad:: 250 Rally,450 L,RD07

Re: Darf ich vorstellen? rATlly mein Name

Beitrag von Herb » Mittwoch 18. März 2020, 14:04

Also ich habe es nei der Rally nicht hingekriegt, war um ein paar mm zu eng...

Ich finde es so auch besser, weil der Ausgleichsbehälter nicht vom Motor erhitzt sondern vom Fahrtwind gekühlt wird, bei der Rally frei zugänglich ist zur Einstellung und ich das Werkzeugfach elend breit und hässlich finde. Also für mich passt es so perfekt!

:D
Two beers or not two beers?!? 8-)

Jumpstumper
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 11:40
Mein Motorrad:: CRF1000L/CRF250Rally

Re: Darf ich vorstellen? rATlly mein Name

Beitrag von Jumpstumper » Mittwoch 18. März 2020, 16:01

@ Mago Bitte, gern geschehen
@ Herb: Dann hast´s für dich ja völlig richtig gemacht. Das mit dem Einstellen können und nicht ErHitzen kam mir auch schon in den Kopf.

Antworten