endlich....

Neu bei uns? Herzlich willkommen! Erzählst Du uns ein Bisschen über Dich?
Benutzeravatar
kik
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 29. Mai 2019, 23:30
Mein Motorrad:: crf 250 rally

Re: endlich....

Beitrag von kik » Dienstag 11. Juni 2019, 23:02

oha ihr gebt ja wirklich viele gute tipps.

ich hatte allerdings schon den kofferträger von motortek in amsterdam bestellt. gelifert wurde er aus ungarn. stabiles teil, was allerdings breit baut, rostanfällige schrauben hat und viel zu lange zarte distanzhülsen. außerdem werden auf dem bild vier befestigungspunkte gezeigt und in wahrheit sind es nur drei: zwei am moped und einer quer rüber. ich bin enttäuscht von dem teil und spiele schon mit dem gedanken einen anderen zu verwenden. ich hab jetzt erstmal andere distanzhülsen (von dem thailändischen gepäckträger) verbaut. dieser wird jetztirgendwie anders befestigt.
das blöde werkzeugfach musste natürlich ab - da kommt eine reservekanisterlösung hin.
weil ich bei softbags etwas sorge wegen dienstahl habe, hab ich mir die unendlich teuren givis geleistet - die sehen erwachsener aus und wurden von motortek als passend beworben. stimmt auch nicht. hier hab ich richtig lange basteln müssen und eigentlich stehen sie mir auch zu hoch - das hebt den schwerpunkt so an.
whatever - für albanien muss es jetzt reichen. ;-)

Benutzeravatar
Micha
Site Admin
Beiträge: 642
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 16:58
Wohnort: Wedemark
Mein Motorrad:: CRF250LA MD44
Kontaktdaten:

Re: endlich....

Beitrag von Micha » Mittwoch 12. Juni 2019, 00:29

Au wei, das geht ja gut los...

Ich lese übrigens gerade Dein Buch :lol:
Viele Grüße aus dem Wald,

Micha

Nie schrauben Sie die Füller Heizkörper Motor
zu vermeiden, Hitze Sonnenbrand.
(Auszug Bedienungsanleitung Beta Rev 250 4T)

Antworten