Bosnia Rally - ein Leitfaden

Wie war eure letzte Tour? Erzählt es uns!
Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von rallyMichl » Freitag 5. Januar 2024, 21:19

An steilen Auffahrten zählt Schwung und Gas stehen lassen.
Hatten eine steile Geröllauffahrt aus einer Kurve heraus, da ist die 701 vom Kollegen einfach hochgezogen, ich zwei- oder dreimal hängen geblieben. Ging ohne Schwung nur im 1. Gang und der 1. Gang ist ein Depp, zu kurz, keine Traktion, Hinterrad verspringt ständig.
So etwas hatte ich nochmal am TET Bosnien, wo ich das Mopped weggeworfen habe, wie oben erwähnt.

Tiefen Sand hatten wir nicht. Das größte Schlammloch habe ich ausgelassen und die Umfahrung genommen, weil sich dort bereits die dicken GSen stapelten (bis zu 1,5h Verzögerung, wenn man erstmal in den Singletrail eingefahren war).
Ich bin 2022 in Polen tiefen Sand gefahren, da war das Problem eher, dass ich überfordert war, den entsprechenden Speed zu fahren, dass das Vorderrad aufschwimmt.

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 1567
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Mago » Freitag 5. Januar 2024, 21:49

C21 hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 22:09
Mago hat geschrieben:
Donnerstag 4. Januar 2024, 20:54
Moin Michi!
Klingt jetzt nicht so wie ein Kinder Geburtstag :lol:
Danke für die klaren Worte!
Ich hoffe, bei dir ist alles geile geblieben.
Gruß Mago
:mrgreen:
:lol:

Benutzeravatar
Ferganez
Beiträge: 385
Registriert: Donnerstag 29. April 2021, 10:54
Mein Motorrad:: Honda CRF 300 Rally

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Ferganez » Samstag 6. Januar 2024, 11:00

Sehr interessant! Danke für den Bericht und Tipps!

Grüß
Dimi

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von rallyMichl » Montag 8. Januar 2024, 13:32

Einen kleinen Erlebnisbericht werde ich auch noch verfassen.
Die Tipps erstmal für die, die überlegen sich am 13.01. anzumelden.

Ich werde voraussichtlich nicht mitfahren, sondern im Sommer eher mal nach Schottland reisen. Und die neue Freundin (Nicht-Motorradfahrerin) will sicher auch noch Urlaub mit mir.
Aber CRF250/300 Fahrer wird es bestimmt wieder einige geben.

Benutzeravatar
Sushi
Beiträge: 307
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 21:17
Mein Motorrad:: MD44 Rally
Kontaktdaten:

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Sushi » Montag 8. Januar 2024, 19:41

Super informativer Beitrag
www.CUXENDURO.com

Abrax
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 23. Mai 2020, 11:04
Mein Motorrad::

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Abrax » Montag 12. Februar 2024, 22:52

Von mir auch noch ein Danke für den informativen Beitrag👍
Höre nie auf anzufangen, fang nie an aufzuhören.
Marcus Tullius Cicero

Städi
Beiträge: 548
Registriert: Samstag 16. November 2019, 14:11
Mein Motorrad:: Crfl 250la

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Städi » Sonntag 3. März 2024, 07:08

Danke für den tollen Beitrag.

Dieses Jahr nicht Aber villeicht nechstes Jahr :lol:

Bei mir ist einzig das Problem, keine Ahnung ob ich nach Roadbook fahren kann.

Gibts kein GPS Track?

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 821
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF 250 Rally

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von rallyMichl » Dienstag 5. März 2024, 09:13

Doch GPS gibt es auch.

Städi
Beiträge: 548
Registriert: Samstag 16. November 2019, 14:11
Mein Motorrad:: Crfl 250la

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von Städi » Dienstag 5. März 2024, 13:33

Klingt sehr interessant

Mal schauen fur 2025

Benutzeravatar
crf4fun
Beiträge: 114
Registriert: Sonntag 23. Mai 2021, 17:39
Wohnort: Sterytal Oberösterreich
Mein Motorrad:: CRF 300L
Kontaktdaten:

Re: Bosnia Rally - ein Leitfaden

Beitrag von crf4fun » Sonntag 10. März 2024, 15:17

8-) .... ein wirklich toller Bericht, "Michl" danke dafür!!

gibt es auch einen Track von der Rally, ich würde das gerne mal mit meiner Claire (CRF300L ohne Änderungen) austesten ?
"ist der Ruf erst ruiniert, fährt es sich ganz ungeniert" :shock: :o

Antworten