my Hero

Spezieller Bereich für Fernreisende. Hier bitte keine Sonntagstouren eintragen!
Benutzeravatar
Tobi
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 13. April 2021, 12:59
Wohnort: Karlsruhe
Mein Motorrad:: CRF300L + CRF250L
Kontaktdaten:

Re: my Hero

Beitrag von Tobi » Samstag 4. Dezember 2021, 18:18

treefighter hat geschrieben:
Samstag 4. Dezember 2021, 15:19
Tobi hat geschrieben:
Freitag 3. Dezember 2021, 11:29
Pedda hat geschrieben:
Mittwoch 1. Dezember 2021, 21:59
Habe auch gerade das neue Alaska-Video entdeckt und musste schmunzeln :D
Vor allem, weil sie sich offenbar nicht über die Situation der Grenzübergänge bewusst ist. Die sind nämlich momentan fast alle zu.
Es wird nicht so heiß gegessen wie gekocht.
Naja - ich bin jetzt seit 10 Tagen in Buenos Aires und die wenigen offenen Grenzen machen gerade überall zu bzw. erst gar nicht auf. Außerdem benötigt man für jeden Grenzübergang einen negativen PCR Test. Ich glaube nicht, dass das die Grenzbeamten interessiert, wenn Noraly kommt und mal kurz nach Alaska tuckern will...

treefighter
Beiträge: 118
Registriert: Dienstag 28. September 2021, 16:50
Mein Motorrad:: CRF 300 Rally

Re: my Hero

Beitrag von treefighter » Samstag 4. Dezember 2021, 20:33

Ich habe es die letzten beiden Jahre in Europa erlebt, wie von geschlossenen Grenzen berichtet wurde und von strengsten Kontrollen. Ich bin sehr viel gereist. Wenn man dann über die Grenze fuhr, hat man die Realität gesehen. Meistens halb so wild. Ein Freund ist auch mehrere Monate in Südamerika gewesen und hat dasselbe berichtet. Es war vieles möglich, auch wenn von geschlossenen Grenzen berichtet wurde. Das ist meine Erfahrung zu diesem Thema und ich hoffe Noraly kommt gut durch. An Mut fehlt es ihr nicht und sie ist kein naives Mädchen. Ich wünsch ihr alles Gute.

Pedda
Beiträge: 18
Registriert: Montag 15. November 2021, 18:00
Mein Motorrad:: Crf 300 Rally

Re: my Hero

Beitrag von Pedda » Samstag 4. Dezember 2021, 21:42

Wie auch immer, ich denke wir werden es bald „live“ erleben (zumindest diejenigen die es interessiert). Ich bin schon definitiv auf ihre nächste Season gespannt!

ken
Beiträge: 157
Registriert: Sonntag 8. September 2019, 08:48
Wohnort: vienna u. CNX
Mein Motorrad:: CRF 250L xr250l

Re: my Hero

Beitrag von ken » Sonntag 5. Dezember 2021, 03:41

Eine Frau zum Heiraten

Jumper
Beiträge: 124
Registriert: Freitag 22. Oktober 2021, 21:10
Mein Motorrad:: CRF 300 L

Re: my Hero

Beitrag von Jumper » Dienstag 7. Dezember 2021, 18:29

Na, so schön ist die auch nicht :mrgreen:

Benutzeravatar
rso
Beiträge: 138
Registriert: Dienstag 31. August 2021, 10:30
Mein Motorrad:: F650GS

Re: my Hero

Beitrag von rso » Dienstag 7. Dezember 2021, 18:40

Außerdem isse ja jetzt erst mal in Ecuador, das wäre dann ne Fernbeziehung.
Aber zum Trost kann man sich ja Socken oder nen Kalender mit Konterfei zulegen.

Was kostet das eigentlich, den Hobel per Flieger zu "verschiffen"? Der Shop scheint gut zu laufen ;)
cu
Rainer

(Liefertermin CRF300L im Frühjahr 2022... aufregend wie Weihnachten für Kinder)

Benutzeravatar
Kutter
Beiträge: 421
Registriert: Sonntag 22. November 2020, 00:08
Wohnort: Markt Erlbach
Mein Motorrad:: CRF 450 L

Re: my Hero

Beitrag von Kutter » Dienstag 7. Dezember 2021, 21:00

Servus Together,

"Eine Frau zum Heiraten" ... hübsch find ich sie schon, aber sicher hat auch dieser Mensch was an sich, was einen auf die Dauer auf den Sack geht :lol: :lol: :lol: . Mein Traum wär des scho, einen Partner zu haben, der die gleichen Interessen wie man selber hat. Eigentlich hab ich genau so einen, aber ... :lol: Ab einem gewissen Alter wird es halt immer schwerer einen mehrere Tage am Stück zu ertragen :lol: , aber so ist das Leben.

Im letzten Link, wo sie ihre CRF300L das erste mal gefahren ist, fand ich toll, besonders wie sie gesagt hat, dass die CRF450L so toll wäre. Sie hat jedoch eine mit ner US-ECU gefahren, was ja in der EU verboten ist. Des mit den Serviceintervallen war nicht ganz richtig. Offiziell sind es nur 1000 km und nicht 3k, wie sie gesagt hat. Ventile braucht man erst viel später kontrolleren. Über 1000 km ist sicher kein Problem, aber über 1500 fahr ich nicht mehr, kommt halt einfach auf die Belastung des Öls an.

Des mit den Grenzen auf dem Weg nach Alaska mit der Alaska wird schon gehen, geht ja bald nauswärts. Man konnte auch wärend des Lockdowns reisen. An den Grenzen war keine alte Sau zum Kontrollieren. Ich spreche über die EU und da wird ja in den Medien auch viel übertrieben. Ich hab von niemanden gehört, dass er kontrolliert wurde. Also erst mal gucken. Ach doch, ein Kumpel wurde mit dem Motorrad angehalten und gefragt was er macht. Er sagt, er halte es daheim nicht mehr aus und ist ne Runde mit dem Motorrad gefahren. Der Polizist fragt dann, wo er hingefahren sei. Mein Freund zum Stausee. Der Polizist, also sie sind zum Stausee gefahren, sind dort spazieren gegangen und jetzt fahren sie wieder Heim? Mein Kumpel: Genau. Der Bulle: Na dann noch gute Fahrt und einen schönen Tag... :lol: (Ihr errinnert Euch evtl. noch, es gab eine Zeit, in der man nicht Motorrad fahren durfte.

Ich finde die Frau wirklich stark, aber die CRF300Rally geht halt deswegen so gut bei ihr, weil sie auch nur die Hälfte an kg hat, wie z. B. ich. Die mind. 160 kg (inkl. angeschraubtem Zeugs) wird sie schon handeln können. Ist ja ne harte Sau.
Nothing for ungood und viele Grüße aus der Häringsmühle
Kutter
CRF450L CRF1000L Beta REV3 2xSR500 GS500E MZ250TS und ne 14erTrude ;)

Benutzeravatar
rallyMichl
Beiträge: 329
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 12:33
Wohnort: Allersberg
Mein Motorrad:: CRF Rally

Re: my Hero

Beitrag von rallyMichl » Mittwoch 22. Dezember 2021, 12:42

Ihr errinnert Euch evtl. noch, es gab eine Zeit, in der man nicht Motorrad fahren durfte.
Da bin ich auch gerne mal mit dem Motorrad zum Bäcker gefahren, halt nicht unbedingt zu dem in unserem Ort.

Benutzeravatar
rso
Beiträge: 138
Registriert: Dienstag 31. August 2021, 10:30
Mein Motorrad:: F650GS

Re: my Hero

Beitrag von rso » Mittwoch 22. Dezember 2021, 12:52

Also eines muß ich der guten Lady schon lassen, ihre youtube Filmchen gehören zur kurzweiligen Sorte.

Und dass sie immer mit den Einheimischen quatscht, ist auch sehr sympathisch.
cu
Rainer

(Liefertermin CRF300L im Frühjahr 2022... aufregend wie Weihnachten für Kinder)

ken
Beiträge: 157
Registriert: Sonntag 8. September 2019, 08:48
Wohnort: vienna u. CNX
Mein Motorrad:: CRF 250L xr250l

Re: my Hero

Beitrag von ken » Samstag 1. Januar 2022, 15:06


Antworten