Ab nach Australien! (Hoffentlich)

Spezieller Bereich für Fernreisende. Hier bitte keine Sonntagstouren eintragen!
LaLü
Beiträge: 1571
Registriert: Freitag 3. April 2020, 23:21
Mein Motorrad::

Re: Ab nach Australien! (Hoffentlich)

Beitrag von LaLü » Mittwoch 20. September 2023, 22:47

Welcome back Paul 💐

Warum "leider"? Reiselust tut doch nicht weh 😉

Ist denn etwa zum Blinddarm und Bandscheibe (oder?) noch etwas dazu gekommen?

Ach komm, Du bist ja noch so jung 😉 das wird schon wieder mit dem Reisen 🤗

Paal
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2021, 19:51
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mein Motorrad:: CRF250L

Re: Ab nach Australien! (Hoffentlich)

Beitrag von Paal » Freitag 29. September 2023, 13:02

Hallo
Leider, weil ich aktuell noch nicht den für mich idealen Weg zw. Beruf (den ich an sich mag) und der Möglichkeit von Langzeitreisen gefunden habe.

Es war ein Leistenbruch und ein entzündeter Blinddarm, gleichzeitig. Die beiden Operationen wurden innerhalb von 2 Wochen in Nepal gemacht.
Die Genesung zieht sich länger als gedacht und weitere kleinere Beschwerden müssen geklärt werden.
So war der Punkt erreicht, dass es einfach keinen Spaß mehr gemacht hat und ich es wirklich leid war Krankenhäuser diverser Länder zu testen(Bulgarien, Georgien, Pakistan, Nepal, Japan) und sich zusätzlich um die Abklärungen mit der Versicherung zu kümmern. Schon im Krankenhaus sitzend 1 Stunde vor einer OP will man nicht wirklich sich auf die Suche der Kostenübernahme der Versicherung machen...

Besten Gruß
Paul
@moto_paul_90

Antworten