Gebrauchtkauf

Rund um das Motorradfahren mit und ohne CRF.
Steirer
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. April 2019, 11:13
Wohnort: Niederösterreich
Mein Motorrad:: Crf 250 L MD44

Gebrauchtkauf

Beitrag von Steirer » Mittwoch 17. Juli 2019, 13:08

https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtw ... 317601330/


Folgende L werde ich mir dieses Wochenende ansehen. Preis finde ich OK nur habe ich Bedenken wegen der Leistungssteigerung und Haltbarkeit des Motors. Hat ja doch knapp 30 PS und ich denke mir das geht auf Kosten der Laufleistung. Ich werde sie mir mal ansehen. Probefahren und dann weiter überlegen. Gibt es noch Tips oder Ratschläge von euch?


Liebe Grüße aus Österreich
Martin

xralfx

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von xralfx » Mittwoch 17. Juli 2019, 23:12

Hallo,
ich habe in etwa das gleiche Motorrad, die kannst du sorglos nehmen.
Ob es 30 PS sind, gute Frage.
Steuergerät, Arrow komplett und viel Luft bringt mehr schon Leistung.

30 PS mit 250 ccm, das ist eine Literleistung von 120 PS, meine KTM hat eine Literleistung von ca. 140 PS.
So gesehen keine übermäßige belastung.
Wegen 6 PS würde ich mir keinen Kopf machen.

Benutzeravatar
Micha
Site Admin
Beiträge: 732
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 16:58
Wohnort: Wedemark
Mein Motorrad:: CRF250LA MD44
Kontaktdaten:

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Micha » Donnerstag 18. Juli 2019, 18:31

3 kW, 4 PS...und auch die müssen nicht zwangsläufig vorhanden sein. Erstens haben Messungen ergeben, dass die 25 PS der CRF eher den unteren Wert darstellen, zweitens steht in der Anzeige oft, was der Hersteller der Zauberbox versprochen hat und nicht unbedingt gemessene Leistung. Eher schon stelle ich mir den Fahrer vor, der so gerne ein schnelleres Motorrrad haben wollte und seine CRF leider immer bis zum Anschlag aufreißen musste, um wenigstens ein Bisschen mit den Kumpels auf der 690er mithalten zu können -und dann enttäuscht verkauft, weil ihm eben doch noch 5 PS fehlen :roll:

Aber das ist ein reines Phantasieprodukt von mir; Ähnlichkeiten mit real existierenden Vorbesitzern wären demnach purer Zufall :D
Viele Grüße aus dem Wald,

Micha

Nie schrauben Sie die Füller Heizkörper Motor
zu vermeiden, Hitze Sonnenbrand.
(Auszug Bedienungsanleitung Beta Rev 250 4T)

Steirer
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. April 2019, 11:13
Wohnort: Niederösterreich
Mein Motorrad:: Crf 250 L MD44

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Steirer » Donnerstag 18. Juli 2019, 19:35

Ich glaube der Fahrer konnte mit der Leistung leben. Immerhin hat er 16000 km in 2 Jahren auf der Uhr. Aber ich werde am Samstag 2 x L Probe fahren. Natürlichcwerde ich nachher berichten
LG
Martin

Benutzeravatar
Mago
Beiträge: 526
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 19:53
Wohnort: Sehnde
Mein Motorrad:: MD44

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Mago » Freitag 19. Juli 2019, 13:41

Viel Erfolg!

Steirer
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. April 2019, 11:13
Wohnort: Niederösterreich
Mein Motorrad:: Crf 250 L MD44

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Steirer » Freitag 19. Juli 2019, 17:56

Danke Bericht folgt
LG Martin

Steirer
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. April 2019, 11:13
Wohnort: Niederösterreich
Mein Motorrad:: Crf 250 L MD44

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Steirer » Samstag 20. Juli 2019, 11:51

Bin jetzt eine L von 2014 und eine mit Leistungssteigerung Probe gefahren. Die mit ca. 30 Ps geht echt super! Aber auch die normale passt perfekt für meine Zwecke. Ich werde aber weiterhin schauen und keine von Beiden kaufen. Die 2014 leider ohne ABS daher nix für mich. Die 2017er wäre perfekt gewesen. Leider hat der Besitzer vor der Probefahrt den Auspuff/ Lautstärke demonstrieren wollen. Angestartet und bei kaltem Motor 2 x bis in den Begrenzer aufgedreht. Für mich ein Ausschlusskriterium wenn ein Biker so was macht. Hat mir richtig weh getan diese Behandlung. Daher werde ich warten bis Honda Österreich wieder Lieferfähig ist. (Anfang August sollte es so weit sein dass die L wieder in Ö erhältlich ist) Der Händler hat mir heute die 450 L um 8100 Euronen angeboten....... offen mit ca. 40 PS. Ist mir aber zu teuer und zu Wartungsintensiv......überlegt habe ich aber schon kurz ob ich zugreifen soll :D
Für mich heisst es leider weiter warten und die schönste Motorradzeit im Bürgerkäfig fahren. :x
LG aus Österreich
Martin

BraapBln
Beiträge: 212
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 00:07
Wohnort: Hauptstadt
Mein Motorrad:: CRF2500LKW

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von BraapBln » Samstag 20. Juli 2019, 20:43

Das ist echt so schade, was sie mit der 450er machen... 8100 Euro... Aaaaalter....
Alles Gute und Braap
Mark

Benutzeravatar
Micha
Site Admin
Beiträge: 732
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 16:58
Wohnort: Wedemark
Mein Motorrad:: CRF250LA MD44
Kontaktdaten:

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von Micha » Samstag 20. Juli 2019, 22:38

8100 ist schon ein guter Preis für die 450er, Liste sind über 10.000. Aber die 40 PS sind in Österreich ebenso wie in Deutschland eine schmutzige Händlerphantasie. Legal hat sie die gleichen 25 PS wie die kleine CRF.

So, wie Du die Vorführung der 2017er beschreibst, hätte ich den Verkäufer bei der Zubehörauflistung auch eingeschätzt.
Und die Beschreibung lautete
Verkaufe hier mein Motorrad der Marke Honda, Modell CRF 250 L, Baujahr 2017. Motorrad wurde immer sorgsam warmgefahren, überdacht untergestellt und nur auf der Straße gefahren.
Pinocchio, Deine Nase...
Viele Grüße aus dem Wald,

Micha

Nie schrauben Sie die Füller Heizkörper Motor
zu vermeiden, Hitze Sonnenbrand.
(Auszug Bedienungsanleitung Beta Rev 250 4T)

BraapBln
Beiträge: 212
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 00:07
Wohnort: Hauptstadt
Mein Motorrad:: CRF2500LKW

Re: Gebrauchtkauf

Beitrag von BraapBln » Donnerstag 25. Juli 2019, 22:21

Pinoccio seine Nase persönlich!

10k ist ja heftig. Mich haben schon die Wartungsintervalle und die 25 Ps abgestoßen. Echt schade. Die 25 PS sind wegen Euronorm erfüllen?
Alles Gute und Braap
Mark

Antworten